Dienstag, 12. Mai 2009

Sein Name ist...




Darf ich vorstellen:
Wichtelus Mamertus Zwirbelbart

Den heiligen Namen "Mamertus"
hat er von der lieben Rosabella bekommen,
das knuffige Anhängsel "Zwirbelbart"
von der lieben Knuddelwuddel.

Und jetzt verrate ich euch ein Geheimnis:

Ich war Leihmutter, Hebamme und Gebärende,
doch seine wahre Mutter, bin nicht ich!
Die lebt hoch oben im Norden
und heisst:

Tinki

<:o)

Wir haben einen super Tausch ausgehandelt
und dies ist meine Zwergenbescherung!
Dafür wohnt jetzt der süsse Freddie bei uns
und meine herzallerliebste Puppe
ist auch schon auf dem Weg.

Hier noch Tinki`s Kommentar von gestern:

<<Liebe Vilma,
ich stimme meinen Vorrednerinnen zu
- IST DER SüSSSSSSSSSSS! Zum Verlieben!
Hach... ich finde die Idee von Rosabella
auch sehr schön.
Wichtelus "Mamertus"
...Allerdings müsste er auch noch
einen knuffigen Namen dazu bekommen.
Alles Liebe Tinki>>

Da hat doch die zukünftige Mama,
ohne es zu wissen,
gleich selber den passenden Namen ausgesucht!

***

Und hier seht ihr Mamertus` Zwergen-Häuschen,
pilzig, gnomig und mit weissen Punkten.
Und damit geht er auf die Reise...



Ich möchte mich bei allen ganz herzlich bedanken,
die eine Spur auf meinem Blog
hinterlassen haben,
ob sichtbar oder unsichtbar.

Ich war und bin noch immer
von allem überwältigt!

Allen ein grosses Dankeschön
und liebste Grüsse
besonders auch den Namenssucherinnen!

Insbesondere den Namensfinderinnen
Rosabella und Knuddelwuddel.

Bitte gebt mir doch per mail eure Adressen bekannt,
damit ich auch euch
eine winzig kleine Bescherung machen kann!

Das war nicht geplant
sondern ist jetzt ganz spontan

<;o)

Und nun zum Abschluss noch
Rosabella`s wunderschöne Hymne an den Zwerg.

Herzlichen Dank Dir für diese wunderbaren Worte:

"Möge dem Zwerglein die Sonne scheinen,
mög`es im Leben mehr Lachen als Weinen,
mögen es Hände und Flügel berühren,
möge es Sehnsucht und Freiheit spüren,
möge es die Liebe zum Blühen bringen,
mög`es im Leid voller Hoffnung bleiben,
Menschen und Erde ins Herz sich schreiben,
möge dem Zwerglein das Gute begegnen,
mög`die umfassende Liebe es segnen!"


Kommentare:

Allerleirauh hat gesagt…

Och, was ist der goldig und auf sein hübsches Häuschen kann er wirklich stolz sein.
Dann wünsche ich Mamertus gute Reise, Allerleirauh

Tinki hat gesagt…

Jupiie du juchuhuuuu... oh das muß ich gleich mal meiner Kleinen ZEIGEN! Zappel - hippel - ...
die wird bestimmt gannnzzz bestimmt dolle freuen und ich auch! - na das ist aber echt ein toller Tausch!!!!! Ganz liebe Grüße aus dem "NORDEN!" Tinki

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

er ist wirklich zum knuddeln !!
und mit dem namen ! ein zauberhaftes wesen !

liebste grüße
barbora

Knuddelwuddel hat gesagt…

Dem Lüdden wünsche ich auch eine gute Reise !
Mit dem Pilz zusammen ist ja auch herrlich ...
Und ich bin ja ganz geplättet, das er nun Zwirbelbart mit Nachnamen heißt, damit hätte ich nun nicht gerechnet.
Und noch geplätteter bin ich, das da eine Spontanbescherung stattfinden soll ^^.
Ich mail Dir gleich mal.

Liebe Grüßis
Annette

Rosabella hat gesagt…

also jetzt bin ich ja schon ziemlich gerührt, nachdem ich das hier alles gelesen habe ... ach Du kleiner süßer Fratz: Wichtelus Mamertus Zwirbelbart ... kaum geboren, wird er auch schon in die große weite Welt geschickt ... doch ich denke, er ist bestens gerüstet, mit passendem Häuschen und stattlichem Namen, da kann eigentlich gar nichts schief gehen :-)liebe Vilma, es hat mir großen Spaß bereitet, Dich während Deiner "Geburt" zu begleiten und Dir sozusagen beizustehen ... richtig aufregend war das, hautnah mitzuerleben, wie aus einer Wollkugel und einem Stück Pfeifenputzer ein richtiger Zwerg wurde, einer, der sofort von allen ins Herz geschlossen und mit großen Augen bewundert wurde, als er da war :-))))
sag' mal, meine Anschrift brauchst Du ... aber ich verlange doch gar kein Honorar für besagte Hebammentätigkeit ... das habe ich doch gerne gemacht ... nun gut, wenn es sein muss, Du findest sie in meinem Blog ganz unten im Impressum ... so, jetzt ist aber genug, ich wünsche Dir ein angenehmes Wochenbett und dem allerliebsten Zwerglein eine gute Reise ♥
herzlichstste Abendgrüße von der Rosabella

filz-hand-art hat gesagt…

@Knuddelwuddel und Rosabella:
Es gibt doch nur was ganz Kleines ;o)
Nix Honorar, einfach eine kleine Aufmerksamkeit, weil ich solchen Spass hatte!
Schönen Abend und liebe Grüsse,
Vilma

silvermoon hat gesagt…

Was für einen süssen, kleinen Zwerg und das Pilzhäuschen ist einfach super!!! Richtig süss alles! Ich freue mich, dass dir die Ohrringe gefallen. :-)
LG
Claudine

SANAGRILLIA / ariabijoux hat gesagt…

spettacolare!!!!!!!!!!!meraviglioso !
io adoro gli gnomi !!!!!!!!!
questo è bellissimo !
sei veramente brava!