Dienstag, 21. April 2009

Girlande


Mit freundlicher Genehmigung liess sich der Glycinien-Elf
vom Sonntag einfangen und domestizieren.
Jetzt tänzelt er vor meinem Fenster.



Ich habe ihn zusammen mit drei passenden Filzblüten
auf einen Silberfaden aufgefädelt, mit ein paar zarten Perlen ausgeschmückt
und als glitzernden Abschluss einen Swarowski-Kristall angehängt,
der das Sonnenlicht einfängt und bezauberndste Regenbogenstimmung verbreitet.



Damit die einzelnen Details besser erkennbar sind,
habe ich die Girlande auf der Gartenplatte ausgelegt...



...wo sie schnurstracks auch gleich in die Fänge genommen
und von meiner Mieze-Katze "liebkost" wurde.


Kommentare:

Claudine hat gesagt…

jemmers, der Elf ist ja süss mit dem Kätzchen..hast du noch mehr Elfen in und ums Haus?
Gruss Claudine

Helga hat gesagt…

Wunderschön.Die Idee mit den Glitzerstein ist genau richtig für so einen zarten Elf.
L.G.
Helga

Anonym hat gesagt…

en super elf esch das! sooo schön...
schad hets so sache ned geh, wo mini chend chli gsi send...
wär en tolle ritalin-ersatz, dini wundersame wäse...

liebe gruess andrea

SANAGRILLIA / ariabijoux hat gesagt…

simpaticissima questo elfo !!!!!!!!!!!!!!bell'idea appenderlo in questo modo !
grazie cara per i carinissimi commenti!