Mittwoch, 5. Mai 2010

Und noch ein Zwerg ...lein



Pierino

heisst der Kleine!





Demnächst darf er bei
einer Freundin auf einem Stein
sitzend an einem Drahtseil
von der Decke baumeln und sich
als Luftakrobat behaupten!

Hoffentlich treibt er es nicht allzu bunt,
denn nebst Ehemann, Hund und
drei Kindern bleibt wohl kaum noch
Zeit und Kraft auch noch einen
Zwerge-Bengel zu erziehen!

<;o)

Denn, um ganz ehrlich zu sein,
scheint er mir doch noch etwas
grün hinter den Ohren...

So ein richtiger kleiner
Schlingel eben!






Oh pardon!

Aber ja doch...
bist schon ein Grosser und
selbstverständlich weisst du auch,
wie man sich benimmt und
was sich gehört!

...Und dennoch, den Schlawiner
sieht man dir an!

<;o)


Kommentare:

filzi hat gesagt…

das ist ein richtiger lausbub.dem sitz der schalk hinter den ohren - ist so ein ausdruck von uns.er gefällt mir sehr.

liebe grüsse
filzi

Susanne hat gesagt…

Deine Zwerg..lein werden mir immer sympathischer:-)!
wünsch dir eine gute Nacht:)
Susanne

coeurdecerise hat gesagt…

Beautifull little one.

Tinki hat gesagt…

So niedlich - liebe Grüße Tinki

luna hat gesagt…

Der wird vielleicht Unfug anstellen...;D...aber dennoch viel Freude bereiten!
Lg von Luna

Anonym hat gesagt…

Wir freuen uns riesig, dass wir Pierino in unserer Familie aufnehmen dürfen! Er sieht wirklich lausbübisch aus... nicht unähnlich unserem Jüngsten, findest Du nicht? Dieses scheinheilig-spitzbübische Lächeln kenn ich doch! Ich hoffe er wird sich wohlfühlen bei uns, auf seinem Plätzchen durch die Lüfte schwingend von wo aus er alles so schön beobachten kann.
Bis bald, Yoko