Sonntag, 18. April 2010

Filzausstellung in Brig



Gestern Samstag bin ich mit meinem
Sohnemann und Claudine
gutgelaunt und froher Dinge
im Speisewagen nach
Brig ins Wallis gefahren...





...zur Filz-Vernissage:
"Naturwesen belauschen"


von:
Maria Sohm & Hanna Peter






Maria`s Spezialität sind
Zwerge und Blumenkinder.

Claudine und ich haben beide
unabhängig voneinander
das Zwergenhandwerk bei Maria
von der Pike auf gelernt.

Sie ist also sozusagen unsere
Zwergen-Ziehmutter!





Ihre zauberhaften Wesen und
stimmungsvollen Wandbilder
waren wie immer zum Entzücken!





Hanna`s Spezialität ist die Tierwelt
insbesondere naturgetreue Vögel
und Schmetterlinge.


Aus der Distanz betrachtet
sind ihre filigran gearbeiteten,
geflügelten Wesen kaum von den
"Echten" zu unterscheiden!





Zum Schluss gab`s noch ein
Gruppenfoto mit von li nach re
Maria und Hanna...

...und natürlich
Claudine und mir.

<;o)

Herzlichen Dank den beiden
grossartigen Künstlerinnen
für diese einmalig schöne Ausstellung!

***

Die Ausstellung ist im
"Haus Schönstatt" in Brig
noch bis am 9. Mai.

Besuchszeiten täglich von
9.00Uhr - 20.00Uhr

***

Liebe Claudine, herzlichen Dank
auch dir für den tollen Ausflug und
die kurzweilige Zugfahrt!

Allen einen
schönen Sonn(en)tag

<:o)


Kommentare:

Claudine hat gesagt…

hOi Vilma
ich bin immer noch ganz erfüllt von gestern! Danke für diesen schönen Post, da muss ich ja gar nichts mehr schreiben ;-)
herzlichst Claudine

Allerleirauh hat gesagt…

StrahlenSchönes Foto von euch beiden!
Liebe Grüsse, Allerleirauh

Zwergenwelt hat gesagt…

oh ich danke euch für die traumhaften Bilder, es sind ja Zauberwesen, die man da erblicken kann. Ich versinke gerade in diesen tollen Landschaften mit den Zwergen.
Ganz wunderbar!!!
Liebe Grüße, cornelia

luna hat gesagt…

Auch ich bin ganz hingerissen von den ZAUBERhaften Eindrücken!
Lieben Dank dafür...lg Luna

Tinki hat gesagt…

Das sind ja wirklich wundervolle Bilder und Eindrücke - da kann ich nur sagen, daß das ja wirklich eine tolle Künstlerin ist!
Und eine Zugfahrt mit netter Begleitung mach die Sache gleich viel entspannter! Hat es Deinem Sohnemann auch gefallen, oder fand er es eher langweilig????
Liebe Grüße Tinki

filzi hat gesagt…

hallo, vielen dank für deinen bericht und die schönen bilder über die ausstellung. jetzt freue ich mich um so mehr auf den 3. mai, dann gehe ich mit einer kollegin auch an die ausstellung. das zwergenhandwerk habe ich von einer schülerin von maria sohm gelernt. ich bin ganz gespannt darauf die zwerge von der "urmutter" anzuschauen. liebe grüsse filzi

seelenruhig hat gesagt…

Tolle Frauen mit toller Ausstrahlung - gemeinsam unterwegs - man sieht es, dass der Ausflug gelungen war!

viele Grüße von Ellen