Montag, 18. Januar 2010

Kitchen-Monday (19)



Käse-Fondue


einmal anders





Zutaten (4 Pers.):
-1 EL Butter
-1 Zwiebel gehackt
-1 EL Tomatenpüree
-3 Tomaten, in kleinen Stücken
-2 Prisen Salz
-400g Käsemischung (Moitié-Moitié)
-2oog Walliser Bergkäse
-1,5 EL Maizena
-2 dl Weisswein
-1 Bund Peterli, feingehackt
-wenig Muskat
-Salz & Pfeffer, nach Bedarf
-ca. 800g Gemüse, knackig gedämpft

Zubereitung Fondue:
Butter im Caquelon erwärmen,
Zwiebel andämpfen, Tomatenpüree und Tomaten
mitdämpfen, salzen. Käse beigeben,
Maizena mit dem Wein anrühren, daruntermischen,
unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren und
weiterköcheln bis der Käse geschmolzen ist.
Peterli beigeben und würzen.

Anstelle von Brot können auch Gemüse und Pilze,
z.B. Broccoli, Zucchini, Champignons, usw.
oder Gschwellti (Pellkartoffeln)
dazu gereicht werden.

Schmeckt sehr lecker und insbesondere mit Gemüse
liegt es mir persönlich weniger schwer auf.

Euer Zwerg Nase

<:oo)


Kommentare:

Claudine hat gesagt…

hmmm, ganz toll! Schmeckt es denn noch nach Käse mit den Tomaten? Werde das bald mal ausprobieren, wir haben ja eine Frauenfondue-Runde!
herzlichst Claudine

pepalinchen hat gesagt…

Mhhhhhh, lecker...hach, bei Dir stoß ich immer auf so geniale Rezepte...
letzte Woche gabs übrigens wieder den Lachs-Flammküchle bei uns...ja der hat der ganzen Familie geschmeckt
lg pepalinchen

filz-hand-art hat gesagt…

@Claudine:
Aber sicher! Der Käse überwiegt noch immer <;o) Probier`es einfach mal aus, schmeckt wirklich ausgezeichnet!

@Pepalinchen:
Das freut mich sehr <:o))

Tinki hat gesagt…

Hallo Vilma - Käsefondue - da muß ich immer schmunzeln, da es so eng mit meinen schweizer Schwiegereltern verbunden ist. Ich esse eigentlich Käse in allen Varianten sehr gerne nur irgendwie Käse-fondue nicht. Ich weiß aber nicht woran es wohl liegt. Ich glaube an dem Wein drin. Ich möchte das mal ohne probieren... Trotz alledem ist es eine tolle Sache, gemeinsam zusammenzustizen und seine Sachen in das Käsefondue zu tunken!
Ganz liebe Grüße Tinki - PS: Liegt bei Euch eigentlich noch Schnee???

filz-hand-art hat gesagt…

@Tinki:
Es gibt Käse-Fondue entweder mit Kirsch oder mit Weisswein. Ersteres mag ich auch nicht! Mit einem leichten Tropfen Weissen schmeckt es sogar meinem Sohn ganz wunderbar! Weiss gar nicht, ob du ganz auf Alkohol verzichten kannst, wird wahrscheinlich noch schwerer verdaulich...

Nein, der Schnee ist am Wochenende verregnet worden und dahingeschmolzen.

Ganz liebe Grüsse, Vilma

mandy und enzo hat gesagt…

wir haben einen award für dich

Akaleia hat gesagt…

Also das könnte ich mir auch gut vorstellen - mit dem Gemüse drin, denn alles andere liegt einem ja wirklich wie "Zentner-Steine" im Magen.
Schönes Rezept!
LG und einen guten Start in die neue Woche
Birgit

Claudia's rosige Zeiten hat gesagt…

Liebe Vilma,
komm doch mal zu mir, denn du bist die Gewinnerin des 1. Preises!
Ich gratuliere ganz herzlich!!
LG Claudi

Tinki hat gesagt…

Hallo Vilma - ich hoffe, daß es Dir gut geht! und gratulation zu Deinem Gewinn!
Liebe Grüße Tinki